Die Zeit ist gekommen um auf LED Leuchtmittel umzustellen! Teil 1

Schwerpunkt Umwelt

Die Zeit ist gekommen um auf LED Leuchtmittel umzustellen!

Viele haben noch Berührungsängste, wenn es um das Thema LED geht. Ganz ohne Grund.

LED Leuchtmittel gibt es inzwischen im ganz gewöhnlichen „Glühbirnen-Charakter“. Egal in welcher gängigen Fassung, LED´s werden im angenehmen, warmweiß-Ton von 2700-3000 Kelvin angeboten. Auch in Tageslichtfarben und Kaltweiß sind sie erhältlich.

 

Thema Energieeffizienz

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Glühbirne in gleicher Helligkeit verbraucht die LED Lampe aufgrund ihres Wirkungsprinzips deutlich weniger Strom. Die alte Glühbirne hat einen Großteil der Energie nicht in Licht sondern in Wärme umgewandelt, auch darum benötigen LED Leuchtmittel deutlich weniger Energie. Außerdem erreicht die LED-Lampe direkt nach dem Einschalten die richtige Helligkeit.

Schon wegen des deutlich geringeren Energieverbrauchs macht es Sinn, sich beim Lampenkauf bestenfalls für ein LED Leuchtmittel zu entscheiden.

Und wer noch vom Preis zurückschreckt, darf nicht vergessen: Bedenkt man die Einsparung der Stromkosten durch das LED-Leuchtmittel und die Lebensdauer, so rentiert sich die Investition allemal.

Fazit: Gut für die Umwelt heißt auch gut für den Geldbeutel.

 

Bleiben Sie treu

Verfolgen Sie unseren „Schwerpunkt Umwelt“ Teil 2, wo wir uns mit der Umstellung von LED Leuchtmittel befassen und deren kleine Tücken, die Sie beim Tausch zu beachten haben!

Zurück